Verkehrsentwicklungsplan-Fürstenfeldbruck

Online-Beteiligung unter dem Stichwort “Crowdmapping”

  • Alle bisherigen Einträge
    – Thema: ÖPNV –

Erläuterungen:

WK: Innerstädtische Busse Chaos -> Automatische Bezahlung, damit Leute nicht im Bus lange bezahlen und

Erläuterungen:

WK: ÖPNV super (S-Bahn, Bus, etc.)

Erläuterungen:

WK: Busverkehr in der Heimstättenstr. ALLE 20 Minuten

Erläuterungen:

WK: BusNr. 48 am Wochenende keine Möglichkeit in die Innenstadt -> gezwungenermaßen mit S-Bahn +

Erläuterungen:

WK: S-Bahn im 10 Minuten Takt

Erläuterungen:

WK: 847 soll länger fahren, nur bis 19:30 nach FFB fährt die letzte um 17:30

Erläuterungen:

WK: ÖPNV am Wochenende sehr schlecht => Bahnhof (also auch S-Bahn) nicht erreichbar in der

Erläuterungen:

WK: 840 fährt 10- bis 20-minütig -> super! Wäre nur gut, wenn länger fährt, bis

Erläuterungen:

Apokalyptische Zustände in der Balduin-Helm-Strasse. Alle paar Minuten donnern riesige Busse vorbei. So laut, dass

Erläuterungen:

Die Linie 836 sollte über die B471 zum Bahnhof Buchenau fahren, dann wären die Busse

Erläuterungen:

Buslinien durch ein Wohngebiet sind eine absolute Zumutung und nach 22 Uhr nur noch eine

Erläuterungen:

Die Bus-Epidemie in der Balduin-Helm-Strasse muss gestoppt werden. Viele Hunderte von Durchfahrten pro Trag sind

Erläuterungen:

Die Beleuchtung der Bussteige, hinterer Bereich, gegenüber des Fitness-Studios, sind bei Dunkelheit einfach zu wenig

Eintrag vom:13. Juli 2017
Standort:
Holzhofstrasse,Fürstenfeldbruck

Erläuterungen:

fast sämtliche omnibuslinien werden stadteinwärts´und stadtauswärts bis spät in die nacht über die holzhofstraße abgewickelt.

Erläuterungen:

Die Linien 838 und 836 könnten über die Livry-Gargan Strasse fahren. Dort gäbe es hohes

Erläuterungen:

Der Buchenauer Platz sollte zum zentralen Buswendeplatz umgebaut werden. Zu- und Abfluss über die zur

Erläuterungen:

Das Buslärm-Martyrium in der Balduin-Helm-Strasse ist so exorbitant, dass einem die Worte fehlen.

Erläuterungen:

Von früh am Morgen bis spät in die Nacht donnern die Buskolonnen durch die Balduin-Helm

Erläuterungen:

Bei der jetzigen Streckenführung sind die Buslinien 836 und X900 in Fürstenfeldbruck-West überflüssig und sollten

Erläuterungen:

Der Busverkehr in der Balduin-Helm Strasse ist absolut inakzeptabel. Alle paar Minuten donnert ein riesiger

Erläuterungen:

Die Linie X900 könnte wesentlich effizienter agieren, wenn sie den Bahnhof Buchenau südlich über die

Erläuterungen:

Die Anwohner der Balduin-Helm Strasse sind durch die Buslinie 838 und die vielen Schulbusse und

Erläuterungen:

Bus-Terror im Brucker Westen. Die Linien X900, 836, 838, 847, 873, 848, Schulbusse und viele

Erläuterungen:

Bahn-Pendler mit einem Abo zwischen Fürstenfeldbruck und München können in Fürstenfeldbruck die Busse nicht nutzen,

Erläuterungen:

Ein ganzer Stadtteil muß unter dem unfassbaren Lärm der Buslinien X900, 836, 838 leiden, damit

Erläuterungen:

Balduin-Helm Strasse: Die Bus-Hölle Höllenlärm im Minuten-Abstand. Katastrophal.

Erläuterungen:

Ja, der Busverkehr in der Balduin-Helm/ Cerveteristr. ist laut. Das liegt aber auch an der

Erläuterungen:

Der Busverkehr in der Balduin-Helm-Strasse ist eine absolute Zumutung für alle Anwohner.

Erläuterungen:

Es wäre vorteilhaft, wenn die in FFB-West unnötigen Buslinien X900 und 836 ihre Fahrt zum

Erläuterungen:

Die Verantwortlichen von MVV und Stadt FFB sollten sich dafür schämen, was sie den Anwohnern

Erläuterungen:

Verbesserungsvorschlag: Wäre es nicht möglich die Buslinie 836 in Fürstenfeldbruck über die Livry-Gargan Strasse zu

Erläuterungen:

Mehr als eine Buslinie pro Strasse ist für die Fahrgastbeförderung nicht nötig und stellt eine

Erläuterungen:

Anrufsammeltaxi ist ein gutes System - die Kosten sind annehmbar - gut! (ich hoffe, es

Erläuterungen:

Das öffentliche Verkehrsnetz am Wochenende ist sehr Lückenhaft, das sollte unbedingt erweitert werden!

Erläuterungen:

Eine Streckenführung der Buslinien 836 und X900 über die Buchenau-Alt/ Senserbergstrasse / B471/ S-Buchenau wäre

Erläuterungen:

Am Bahnhof Buchenau gibt es zwei ausgewiesene Bushaltestellen hintereinander. Mittlerweile halten bzw. parken dort aber

Erläuterungen:

Vor einigen Monaten schon hatte ich das Thema in einer "Facebook-Gruppe" diskutiert und mich darauf

Erläuterungen:

Der Busverkehr in der Balduin-Helm Strasse kann so nicht bleiben. Das Wohngebiet ist nicht umsonst

Erläuterungen:

Wer beauftragt eigentlich die Busunternehmen, die die Linien im MVV bedienen? Hat die Stadt FFB

Erläuterungen:

Bus-Plage: Es wäre schön, wenn bei der Planung von Buslinien berücksichtigt werden würde, daß diese

Moderatoren-Kommentar

Sehr geehrte Teilnehmerin, Sehr geehrter Teilnehmer, vielen Dank für Ihren Beitrag zum Crowdmapping: „Verkehrsentwicklungsplan-Fürstenfeldbruck“ auf den Seiten der "Brucker Stadtgespräche".

Erläuterungen:

Zu Hauptverkehrszeiten stehen die Busse nach Norden dermassen im Stau (hier 815/873), dass die Fahrpläne

Erläuterungen:

Die Einführung der Buslinie X900 sowie der Verlängerung von 836 nach Buchenau ist eine bodenlose

Erläuterungen:

Grade morgens zu Pendler-Stoßzeiten staut sich hier der Verkehr durch PKW teilweise so weit, dass

Erläuterungen:

An den Bushaltestellen am Hauptplatz (vorm Tchibo und Hotel Drexler) kann man den ankommenden Bus

Erläuterungen:

Busse FFB-West: Die Buslinien 838, 836 und X900 fahren sinnlos und meist leer unmittelbar hintereinander

Erläuterungen:

Die Umstellung der Linie 840 auf einen 15 Minuten Takt hat leider dazu geführt, dass

Erläuterungen:

Die Busse, besonders der Bus 840 fahren regelmäßig zu spät. Gerne werden auch mal Haltestellen

Erläuterungen:

Eine Busverbindung in die Buchenau sollte auch von der Landsbergerstr. aus möglich sein.

Erläuterungen:

Der Geschwister-Scholl-Platz soll eigentlich eine Fußgängerzone sein, aber die Busse fahren dort in den seltesten

Erläuterungen:

Bustakt des 840 verbessern, damit die Anbindung an die S-Bahn besser funktioniert. z.B. Ankunft aus


Fürstenfeldbrucker-Verkehrsentwicklungsplan: