Online-Beteiligung unter dem Stichwort “Crowdmapping”


Der Online-Dialog ist beendet! Vom 19. Juni bis zum 17. Juli konnten Sie an dieser Stelle Ihre Rückmeldungen zum Verkehr in Fürstenfeldbruck geben und mitteilen, wo der Verkehr gut läuft und wo in Ihrem Alltag Probleme auftauchen. Die Hinweise werden nun ausgewertet und die Ergebnisse fließen anschließend in den Verkehrsentwicklungsplan ein.

Sollten Sie auch außerhalb des Verfahrens konkrete Hinweise zu Gefahrenpunkten oder zum Verkehr in der Stadt haben, können Sie diese im Schadensmelder unter www.brucker- stadtgespraeche.de » eintragen.

Wir halten Sie hier auf dem Laufenden über die Neuigkeiten im Verkehrsentwicklungsplan und bedanken uns für Ihre Mithilfe!

  • Alle bisherigen Einträge

  • Ansicht/Einträge filtern:

    Thema: Fußverkehr
    Fürstenfeldbrucker Verkehrsentwicklungsplan Thema Radverkehr
    Fürstenfeldbrucker Verkehrsentwicklungsplan Thema Motorisierter Verkehr
    Fürstenfeldbrucker Verkehrsentwicklungsplan Thema ÖPNV
    Fürstenfeldbrucker Verkehrsentwicklungsplan Thema Sonstiges

Eintrag-Details

Thema:

Einschätzung des Verfassers:
  • Das muss besser werden

Erläuterungen des Verfassers:

Befahren der Hauptstraße mit dem Fahrrad bei hohem Verkehrsaufkommen, d. h. in FFB fast ganztägig, ist lebensgefährlich, da viele Autofahrer rücksichtslos sind und teilweise auf den Fahrradstreifen fahren, ohne zu schauen, Türen auf den Radstreifen hin aufreißen oder dort parken. Leider kommt man mit dem Fahrrad bei Stau (fast immer!!) auch nicht voran, der Radstreifen müsste die komplette Hauptstraße, am besten ab der Einmündung Stockmeierweg, von dem aus viele S-Bahn-Pendler mit dem Fahrrad in die Innenstadt fahren, umfassen, in beide Richtungen. Noch besser wäre ein abgetrennter Radweg (leider wohl aus Platzgründen nicht realisierbar), ggf. könnte man den Gehweg für Radfahrer freigeben, da es dort viel sicherer ist.

Straße/Stelle:

Hauptstraße, 82256 Fürstenfeldbruck, Deutschland

Kartenansicht:


Fürstenfeldbrucker-Verkehrsentwicklungsplan: