FFB Barrierefrei!

Bürgerdialog FFB.batrierefrei

Projektsteckbrief
„FFB Barrierefrei!“

Inhaltliche Beschreibung: Leitlinienentwicklung und Maßnahmenplan zur Barrierefreiheit

Beschlusslage: Antrag SPD zum Thema Barrierefreiheit in Fürstenfeldbruck; bislang Beschlüsse zu Einzelprojekten; Unterstützung von Seniorenbeirat und Beirat für Menschen mit Behinderung; Seniorenbeirat plant Infobroschüre zum Thema

Aktueller Bearbeitungsstand: Beschluss des Stadtrats das Projekt „Barriere.frei“ umzusetzen

Umsetzung und nächste Schritte: 01.11.2015 Start der Onlineplattform zur Bürgerinformation mit Melde- und Diskussionsmodul. Öffentlichkeitsarbeit offline, Bürgergutachten, Informationsbroschüre sowie Planung und Umsetzung von unstrittigen Bauprojekten (z.B. barrierefreies Rathaus, S-Bahn Lift Buchenau, barrierefreier sozialer Wohnungsbau am Sulzbogen und in der Parsivalstraße)

Kosten: jährliches Budget für die Umsetzung der Barrierefreiheit geplant

Betroffenes Gebiet: gesamtstädtisch

Bürgerbeteiligung: wird on- und offline durchgeführt

Ziele der Stadtentwicklung: Konzept mit Maßnahmenplan zur Barrierefreiheit in ganz Fürstenfeldbruck

Ansprechpartner: Doreen Höltl, Öffentliche Sicherheit und Ordnung für Barrierefreiheit

Weiter zum Bürgerdialog